Unternehmen

Über NETZSAVE

Gebäudebild des Anbieters von Netzschläuchen, Schutzmatten und Kegelwischern

Wer sind wir?

NETZSAVE ist ein Geschäftsbereich der dk FIXIERSYSTEME GmbH & Co. KG  mit Sitz in Reutlingen. Seit 1972 am Markt sind wir neben dem Geschäftsbereich „Fixiersysteme“ Ihr ausgewiesener Spezialist für Netzschläuche und Schutzmatten bei Transport, Lagerung und Reinigung von Teilen und Werkzeugen. 

In diesem von Präzision und Fehlerfreiheit geprägten Umfeld wurde zeitgleich der Produktbereich Kegelreiniger / Kegelwischer aufgenommen: Innen- und Außenreiniger für Maschinenspindeln und Werkzeugaufnahmen auf höchstem Qualitätsniveau. 

Unsere Mitarbeiter haben stets die Kundenanforderungen im Blick und passen die Produktpalette kontinuierlich an. Wir gehen flexibel auf Ihre Wünsche ein und finden gemeinsam die Lösung für Ihre Anforderungen. 

Wir sind zertifiziert nach ISO 9001:2015.

Was ist unsere Expertise?

Den Schwerpunkt bei den NETZSAVE Schutznetzprodukten bilden Lösungen für die Industrie mit Lager-, Transport- und Reinigungsschutznetzen und Schutzmatten als Rollenware oder kundenspezifische Zuschnitte.

Die Reinigungsprodukte setzen sich aus Produktlinien zusammen, welche die Reinigung von Kegel- und Zylinderanlageflächen zum Gegenstand haben.

Bei dk FIXIERSYSTEME ist uns ein umweltbewusstes Verhalten sehr wichtig, weshalb alle Schutznetz-Produkte von NETZSAVE vollständig recycelbar sind. Sowohl ein mechanisches Recycling, ein chemisches Recycling wie auch eine Energiegewinnung durch Verbrennung sind möglich. Umweltbewusstsein bei den Reinigungselementen/Kegelwischern basiert auf einer extrem hohen Lebensdauer durch die Möglichkeit, das Reinigungsvlies immer wieder zu säubern.

Sowohl bei den Netzschläuchen und Schutzmatten als auch bei den Reinigungselementen sind die NETZSAVE-Produkte auf einem sehr hohen technischen Niveau, das über die Gebrauchstauglichkeit und Langlebigkeit der Erzeugnisse ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis garantiert: auch wenn es beschaffungstechnisch Nebenprodukte unserer Kunden sind, so gilt für beide Segmente, dass eine billige Lösung letztlich doch die teurere ist. Sei es infolge unelastischer Netzschutzschläuche oder Kegelwischer aus einer Holz-Leder-Kombination mit verminderter Maßhaltigkeit und Saugfähigkeit.

Die Vorteile der Netzschutzschläuche aus LDPE liegen in der besonderen Weichheit und Dehnbarkeit des Netzes. Für unsere Netzschutzmatten verwenden wir, je nach Anforderung, LDPE, MDPE oder HDPE. Schutzmatten aus PP und PA sind speziell für hohe Temperaturen geeignet und Netzschutzmatten aus PP weisen hervorragende chemische Beständigkeit auf – ideal beispielsweise für den Einsatz in Reinigungsanlagen. Schutzmatten für EVA haben wir für rutschhemmende Anwendungen entwickelt.

Die Reiniger sind in Form und Materialität von Grundkörper und Reinigungsstreifen perfekt auf die Aufgabe abgestimmt. Damit sind sie hoch effektiv und praktisch.